Übersetzung vergessen – Aus Gewinn wird Verkauf

Heute habe ich mal wieder eine Gewinnmitteilung bekommen. 450.000 britische Pfund sollen es sein. Und dazu ein Kia 2010 Soul Car. Ich war mir aber nicht sicher, ob ich alles richtig verstanden habe. Deshalb habe ich die Mail mal von der Translation Orgy übersetzen lassen. Sicher ist Sicher.

Das Original:

Dear E-mail Owner,
Your email address on Prize Claim Approval Number: KIASOUL1672/2010 has won you £450,000.00 British Pounds Sterling and a KIA’s brand new 2010 Soul Car. For claims and due remittance of funds. Please contact the claims officer for more information.

Und nun die Übersetzung, damit es so ist wie sonst immer:

Sehr geehrter E-Mail-Eigentümer,
Authorization, e – mail richtigen Preis: KIASOUL1672/2010 Zaiyapondo 450.000,00 Souruobuzaiya neuen Kia Auto war im Jahr 2010 gekauft. Bitte. Ausreichende Mittel für die Beantragung eines Darlehens. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte. Bitte kontaktieren Sie Ihre Ansprüche Vertreter.

Oha, ich glaube die haben sich vertan. Ich habe mir dieses Jahr noch gar kein Auto gekauft.
Dass ich die Voraussetzungen für ein 450k£ Darlehen erfülle, weiß ich auch selber. Leider teilen die mir nicht mit, wem ich dieses Darlehen gewähren soll. Da kann ich auch mit den besten Absichten nicht helfen.
Und warum soll ich meine Erben benachrichtigen?

Oder habe ich was falsch verstanden? Wenn jemand Interesse hat, gebe ich die Emailadresse die man da kontakten soll gerne weiter.

(ix)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail wird niemals veröffentlicht. Erforderliche Felder sind als * markiert.

*
*